Erdbestattung

Die häufigste Bestattungsart ist nach wie vor die Erdbestattung.

Hierfür müssen Sie den Beisetzungsfriedhof und die Grabstätte festlegen (Reihen- oder Wahlgrab). Die Wahl des Friedhofs ist in der Regel durch den Wohnort bestimmt. Ist bereits eine Grabstätte vorhanden, wird von uns überprüft, ob darin eine weitere Bestattung erfolgen kann und ob die Laufzeit verlängert werden muss.

Wir beraten Sie bei der Wahl des Sarges, den wir Ihnen in vielen verschiedenen Holzarten und Ausführungen und somit in allen Preislagen anbieten können. Auch bei der Innenausstattung können Sie aus einer großen Anzahl an Decken und Kissengarnituren sowie Sterbehemden auswählen. Natürlich besteht anstelle eines Sterbehemdes auch die Möglichkeit, den Verstorbenen in eigener Kleidung zu bestatten.

„So, wie ein Volk seine Toten verehrt, so offenbart sich seine Seele vor dir.“

Konfuzius (chin. Philosoph)

Beispiel mit Sarg und Blumenschmuck
Beispiel mit Sarg und Blumenschmuck

Infos nach einem Todesfall

Mit einem Trauerfall sind viele organisatorische und rechtlich notwendige Schritte verbunden. Wir möchten Ihnen durch wichtige Informationen dabei helfen, die Bestattung vorzubereiten und dabei Ihr auch vertrauensvoller Ansprechpartner sein.

Download Info-PDF