Über Uns

Als ältestes und größtes Bestattungsunternehmen in unserer Region Zeller Land bieten wir Ihnen Tradition mit frischen Ideen und motivierten Menschen.

1960 übernahm mein Vater Franz-Josef Stürmer von Herrn Clemens Neuss das Bestattungsunternehmen und führte es als Nebenbetrieb zu seiner Schreinerei. Durch respektvollen Umgang mit den Verstorbenen und deren Hinterbliebenen erarbeitete er sich in der gesamten Umgebung von Zell einen guten Ruf als Bestatter, was die Anzahl der durchgeführten Trauerfeiern kontinuierlich wachsen ließ.
1985 trat ich in unser Familienunternehmen ein und übernahm es nach dem Tode meines Vaters zum 1. Januar 1989.
1997 legte ich vor der Handwerkskammer Düsseldorf die Prüfung zum fachgeprüften Bestatter und zur Führung des entsprechenden Markenzeichens ab.

“Nur wer autentisch ist, kann qualitativ hochwertige Arbeit über Jahre hinweg abliefern."

Michael Stürmer

Der Tradition unseres Unternehmens entsprechend, stehe ich für unsere Grundsätze ein:

  • pietätvoller Umgang mit Verstorbenen,
  • trostspendende Betreuung von Hinterbliebenen,
  • umfassende Serviceleistungen im Zusammenhang mit dem jeweiligen Trauerfall.

Auch ausgefallene Wünsche, wie besondere Musik, individuelle Dekorationen oder den Verstorbenen würdigende Trauerreden werden von mir und meinen Mitarbeitern berücksichtigt, so dass die Trauerfeier einen hohen Erinnerungswert gewinnt und so ganz dem Motto des griechischen Philosophen Perikles entspricht:
"Ein Volk wird so beurteilt, wie es seine Toten bestattet."

Ihr Michael Stürmer

Infos nach einem Todesfall

Mit einem Trauerfall sind viele organisatorische und rechtlich notwendige Schritte verbunden. Wir möchten Ihnen durch wichtige Informationen dabei helfen, die Bestattung vorzubereiten und dabei Ihr auch vertrauensvoller Ansprechpartner sein.

Download Info-PDF